Gesprächstermin in JVA Hohenleuben

Am gestrigen Nachmittag hatten zwei Mitglieder unserer Initiative nach längerer Vorbereitungsphase Termin in der Justizvollzugsanstalt Hohenleuben nahe Gera, um mit inhaftierten Vätern über die rechtlichen Rahmen- und möglichen Handlungsbedingungen sowie Bedürfnisse einer eingeschränkten aktiven Vaterschaft besprechen zu können. In der knapp zweistündigen Zusammenkunft konnten nach Vorstellung unserer Initiative sowie Aushändigung von Infomaterialien und „Papa-Ya“ – Magazinen Studienergebnisse des Bielefelder „Freiraum“-Projektes erläutert, Probleme hinterfragt und ein Fragenkatalog besprochen werden.

Wie bereits ein Telefonat mit dem Thüringer Justizministerium erkennen ließ, mangelt es beispielsweise im Gegensatz zu Frauenhaftanstalten an Eltern-Kind-Räumen und damit entsprechend freundlichen Umgangsbedingungen für Kinder inhaftierter Väter. Da ein hohes Interesse seitens der inhaftierten Väter sowie des veranstaltenden Seelsorgers an regelmäßigen Gesprächsterminen geäußert wurde, folgen in Kürze weitere Absprachetermine mit ihm, der Justizvollzugsanstalt Bützow nahe Rostock (welche ein entsprechendes Eltern-Kind-Programm bereits erfolgreich umsetzt), dem zuständigen Referat des Justizministeriums Thüringen sowie dem Thüringer Antidiskriminierungsbeauftragten. Weitere Infos folgen ebenfalls in Kürze.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Tristan Rosenkranz

     /  März 2, 2013

    Vielen Dank!

    Antwort
  2. Soviel PRAKTISCHE Politik hätte ich mir von den Piraten gewünscht.Statt nur rumzupalavern ganz konkret auf die Betroffenen zugehen und nach Problemen und deren Meinung fragen.
    BRAVO.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: