Gesprächstreffen mit Diplompsychologen zur Gewaltschutzthematik

Im Rahmen unserer Konzeptionsgespräche zum Aufbau von Interventionsstrukturen für männliche Opfer häuslicher Gewalt in Ostthüringen traf sich eines unserer Mitglieder heute mit einem in Gera praktizierenden Diplompsychologen. Das Alleinstellungsmerkmal des Fachmannes gegenüber einer Vielzahl in anderen Feldern tätiger Kollegen sind profunde Kenntnisse in partnerschaftlicher Gewaltdynamik, Traumaarbeit, sozialdefizitären Hintergründen, Mechanismen innerhalb existierender Interventionsnetzwerke sowie männlichen Problemfeldern. Besagter Fachmann, dessen Name zu diesem Zeitpunkt noch ungenannt bleibt, sicherte uns sein Engagement für Opfer häuslicher Gewalt mit Zustandekommen eines festen Beratungsrahmens zu. Insofern ist das fachliche Fundament, in diesem Problemfeld aktive Hilfe leisten zu können, nunmehr gelegt.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: