Teilnahme an Jahresmitgliederversammlung der Thüringer Parität

1461007_616524968411599_1833751442_n(1)

Zur gestrigen Jahresmitgliederversammlung des Thüringer Paritätischen Wohlfahrtsverbandes in Neudietendorf nahmen zwei unserer Mitglieder teil. Die Parität nimmt Einfluss auf politische Entscheidungsprozesse und versteht sich als Netzwerk und Interessenvertretung ihrer Mitgliedsvereine bei Belangen der fachlichen Qualifizierung und Fördermittelgewinnung.

Zum Programmablauf gehörte neben einer Podiumsdiskussion (Teilnehmer* neben Vertretern einzelner Initiativen sowie der Universität Halle: der Thüringer Finanzminister Wolfgang Voß sowie derzeitige und neue und zukünftige Landesgeschäftsführer Reinhard Müller und Stefan Werner) die Auswertung des vergangenen Geschäftsjahres, die Begrüßung des neuen Geschäftsführers der Thüringer Parität, Stefan Werner, die Auswertung einer Studie zur Ehrenamtsarbeit sowie Vorstellung neu eingetretener Vereine. Die anwesenden Mitglieder der Neuzugänge wurden persönlich begrüßt und hatten Gelegenheit, sich mit Grußworten kurz selbst vorzustellen.

Unsere Initiative wurde als der bislang einzige Thüringer Verein der Parität auf dem von uns vertretenen Fachgebiet erwähnt. Die Resonanz auf unsere Handlungsfelder wie auch unsere im Foyer aufgehängten Plakate war ausgesprochen positiv.

Gespräche zur Mitgliedschaft in der Parität und Schwierigkeiten in der Umsetzung und Anerkennung von ähnlichen Tätigkeitsfeldern führten wir am Rande auch mit dem Verein für Suchtkranke Erfurt, dem Verein für Gehörgeschädigte Weimar sowie einem Verein der Hospiz-Familienbegleitung.

__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!
*Bitte beachten Sie unseren Hinweis zur Verwendung des Sprachgeschlechtes.
Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. K.Engel

     /  November 15, 2013

    Find ich super, gute Arbeit, meinen Glückwunsch! werde mich in Bälde wieder bei Ihnen melden mit besten Grüßen K.Engel

    Antwort
    • Tristan Rosenkranz

       /  November 15, 2013

      Vielen Dank und sehr gern bis bald, Frau Engel! Es gibt ja noch einiges zu besprechen.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: