Aufruf an Männer mit häuslichen Gewalterfahrungen

Aufmerksamen Beobachtern* unserer Arbeit ist bekannt, dass wir seit Längerem mit Fachleuten Konzeptions- und Kooperationsgespräche führen, die den Aufbau eines Gewaltschutz- und Beratungsangebotes für Ostthüringen zum Ziel haben. Auszüge aus Studien sowie Daten, die die Wichtigkeit eines solchen Angebotes widerspiegeln, liegen uns vor. Was unsere Argumentation für ein solches Angebot jedoch als maßgebliche Grundlage dringend benötigt, sind Fallbeispiele von Männern, die in Ostthüringen oder Leipzig leben. Fälle, aus denen der Umgang ihres Umfeldes bzw. die Arbeit des Unterstützungssystems damit hervorgehen und die eventuelle Mängel in der öffentlichen Wahrnehmung erkennen lassen können.

Jeder Mann, der Hilfe suchte und nicht bekam, möchte sich – selbstverständlich auf Wunsch anonymisiert – mit uns in Verbindung setzen. Per eMail unter info[at]gleichmass-ev.de oder telefonisch zur Terminvereinbarung unter 0176 / 218 90 769. Initiativen, Admins, Blogbetreiber und Inhaber von Social Network – Accounts möchten diesen Aufruf bitte weiter verbreiten. Vielen Dank!

__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!
*Bitte beachten Sie unseren Hinweis zur Verwendung des Sprachgeschlechtes.
Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: