Neu verlinkte Studien zu häuslicher Gewalt

Pünktlich zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ verweisen wir auf weitere wissenschaftliche Befragungs- und Forschungsunterlagen aus Deutschland und der Schweiz. Verlinkt unter dem Menüpunkt „Studien“ wurden: „Aktueller Forschungsstand zu Opfern und Tatpersonen häuslicher Gewalt“ (Schweiz), „Gewalterfahrungen in Paarbeziehungen in Niedersachsen 2012 (Dunkelfeldstudie)“, Hans-Joachim Lenz „Gewalt gegen Männer als neues Thema in Forschung und Gesellschaft“ sowie „Männer und Frauen als Opfer und Tatpersonen von Gewalt in heterosexuellen Beziehungen“ (Schweiz).
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: