Treffen des Arbeitskreises „AK elure“ in Leipzig

Auf Einladung des Leipziger Arbeitskreises Gewalt gegen Jungen und Männer „AK elure“ hin nahmen zwei Vertreter unserer Geraer Initiative am Netzwerktreffen am 24. 11. 2014 im Leipziger Gesundheitsamt teil. Anwesend waren 13 Vertreter* verschiedener Fachrichtungen und Institutionen (Gesundheitsamt / Sexualpädagogik, AIDS-Hilfe / Sexualpädagogik, Opferhilfe, Jura, Straßensozialarbeit, Kinderschutzdienst, LEMann e. V., Gleichmass e. V. sowie ehemalige und derzeitige Studenten der Fachhochschulen Dresden (soziale Arbeit) und Merseburg (Sexualwissenschaften)).

Das Eröffnungsthema war die Möglichkeit einer Kooperation zwischen Elure und unserer Initiative unter Berücksichtigung der vorhandenen und noch zu erarbeitenden Gegebenheiten (wie beispielsweise einer Bedarfserhebung), um eine Männerschutzwohnung in Leipzig aufzubauen. Angeknüpft wird an eine Vielzahl bereits erarbeiteter Arbeitsgrundlagen (regionalbezogene Studien, politische, behördliche sowie Kontakte zu potentiellen Vermietern) und bestehende Netzwerkstrukturen nicht zuletzt auch im Frauenschutzbereich.

Als positivster Eindruck lässt sich benennen, dass quer durch alle mit der Geschlechterthematik in Berührung kommenden Professionen die hohe Notwendigkeit eines ergänzenden Interventionsangebotes für Männer mit ernsthaftem Interesse zum Ausdruck gebracht wird. Elure steht für interprofessionellen, geschlechtergerechten Schulterschluss, an dem auch Vertreterinnen der Frauenhausarbeit beteiligt sind.

Voraussichtlich im Januar werden bei einem Arbeitstreffen erste besprochene Kooperationsmöglichkeiten mit Akteuren vor Ort vertieft werden.
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

*Bitte beachten Sie unseren Hinweis zur Verwendung des Sprachgeschlechtes.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: