Wir wünschen besinnliche Festtage!

Unsere Geraer und Güstrower Initiative wünscht allen Fachbeiräten*, Unterstützern, Mitstreitern, Freunden, Familien sowie Müttern, Vätern und Kindern ein besinnliches Weihnachtsfest. Nicht jedem sind glückliche Stunden im Kreis seiner liebsten Familienmitglieder vergönnt; aus diesem Grund wünschen wir Kraft, auch einsame Momente durchzustehen und wenigstens gedanklich bzw. seelisch in Kontakt zueinander zu stehen. Geben Sie nicht auf, aufeinander zuzugehen!

Ferner wünschen wir:

– Trennungseltern, bei denen das Kind seinen Lebensmittelpunkt hat, stets über die eigenen Befindlichkeiten hinaus und in das Kind hinein denken und fühlen zu können
– Trennungseltern ohne Aufenthaltsbestimmungs- oder Sorgerecht, jederzeit die Kraft bzw. das Bewusstsein zu haben, für einen vernünftigen Umgang einzutreten bzw. für das Kind da zu sein und es nicht, wie leider auch immer wieder der Fall, im Stich zu lassen
– gewaltbetroffenen Männern den Mut, Hilfe anzunehmen und über ihr Schicksal zu sprechen.

Nicht zuletzt mit unserer Bitte an Sie, selbst auch gemeinschaftlich aktiv zu werden, verweisen wir auf unser Weihnachtsposting von 2012.

2014 war für unsere Initiative ein sehr wichtiges Jahr, und viele Entwicklungsschritte verdanken wir allen oben genannten Personen, die mit uns in direkter Verbindung stehen. Dafür bedanken wir uns aufs Herzlichste!

Wer uns ebenfalls unterstützen möchte, erfährt die Möglichkeiten unter diesem Link:
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

*Bitte beachten Sie unseren Hinweis zur Verwendung des Sprachgeschlechtes.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: