Der Paritätische Wohlfahrtsverband Thüringen berichtet über uns

Wir bedanken uns bei Hartmut Kaczmarek vom PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband Thüringen über den heute veröffentlichten Bericht über unsere Initiative sowie unsere Projektarbeit:

„… Der Verein kümmert sich mittlerweile nicht nur um Beratung und Betreuung in Trennungsfällen. Viele Projekte stehen auf der Agenda. So nehmen sich die Vereinsmitglieder auch eines Themas an, das in der Öffentlichkeit oft als Tabu behandelt wird: Häusliche Gewalt gegen Männer. Jährlich sind nach einer Statistik des Thüringer Innenministeriums mehrere hundert Männer davon betroffen. 2014 waren es beispielsweise 636, im Jahr davor 810. Diese betroffenen Männer würden aber über kein wirksames Netzwerk verfügen, bemerkt Rosenkranz.


Auch hier sieht der Verein ein großes Handlungsfeld. So arbeitet man in enger Kooperation mit Vereinen aus Sachsen an der Realisierung eines mitteldeutschen Gewaltschutzzentrums, das zum einen von häuslicher Gewalt betroffenen Männern Unterstützung bieten soll und zum anderen Vätern Hilfestellung in allgemeinen Lebensfragen geben soll. Ein weiteres Projekt ist der Ausbau eines Männerberatungsnetzwerkes aus Hilfseinrichtungen und Notrufen in sechs Bundesländern. Um die Datenbasis zu erweitern ist eine Bedarfserhebung Gewaltschutz für Männer in Thüringen geplant. Hier will man mit der Berufsakademie Gera und ihren dualen Ausbildungspartnern in Behörden und Beratungszentren zusammenarbeiten. Ziel ist eine Befragung von Fachleuten und Betroffenen, um gute und zielgenaue Hilfsangebote konzipieren zu müssen. …“

Neben dem Artikel bitten wir auch um Kenntnisnahme zahlreicher weiterer interessanter Informationen. In der gedruckten Verbandspublikation erscheint der Bericht voraussichtlich im Herbst.

Quelle / gesamter Artikel: Der PARITÄTISCHE Thüringen
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Und bitte beachten Sie auch unseren Newsblog „Familienschutz“. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: