Zwei TV-Tipps heute Abend

Für den heutigen Abend weisen wir auf zwei TV-Sendungen hin, die über die Arbeit von Mitgliedern unserer Initiative berichten: ab 18.15 Uhr strahlt der regionale Sender „Jena TV“ im „OstthüringenJournal“ einen Bericht über das „Männerberatungsnetzwerk“ nebst einem Betroffenenbericht aus, ab 22.00 berichtet der WDR im „Frau TV“ über die Erfahrungswerte als Stiefmutter und das Engagement für Stiefeltern unseres Vorstandsmitglieds Ilona Resch.
__

Unter diesem Link können Sie unsere Initiative unterstützen, hier können Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Rei_H

     /  November 12, 2015

    Ob FrauTV das richtige Format ist, darf bezweifelt werden. FrauTV wird moderiert von Lisa Ortgies.

    Die Dame verkündete 2005 bei Harald Schmidt öffentlich und vor johlendem Publikum: Wenn mann keine Lust auf Kinder habe, dann könne frau ja mal eben die Pille wegglassen, ihm aber nichts davon sagen.

    Gleichmass und faires MITeinander sieht anders aus.

    Antwort
    • Man kann immer nur das Schlechte sehen, man kann aber auch die Chance sehen. Unserer Erfahrung nach ist ein starres Verharren in eingegrenzten Denkweisen eher hinderlich für eine Vermittlung von und Sensibilisierung für Notlagen.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: