Umfangreicher OTZ-Artikel zur Stiefmutter-Problematik erschienen

Am gestrigen 16. 04. 2016 veröffentlichte die freie Journalistin Esther Goldberg in der Ostthüringer Zeitung abermals einen umfangreichen Artikel über ein Mitglied unserer Initiative, diesmal zu den Erfahrungswerten unseres stellvertretenden Vorstands und unserer Selbsthilfegruppenleiterin für Stiefmütter und -väter Ilona Resch aus Gera. Ilona Resch ist als Patchwork-Mama und Mitglied unserer Initiative hochengagiert, Interessenten können im Rahmen unserer Selbsthilfetreffen am jeweils ersten Montag im Monat oder per telefonischer Einzelterminabsprache mit ihr ins Gespräch kommen. Zum Scan des Zeitungsartikels geht es hier entlang.

Wir bedanken uns einmal mehr herzlich für die Berichterstattung durch die Journalistin Esther Goldberg aus Erfurt.
__
Unter diesem Link können Sie unsere Initiative unterstützen, hier können Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: