Land Thüringen testet Beratungsangebot für von häuslicher Gewalt betroffene Männer

Nach langer Vor- und Konzeptionsarbeit, einer Vielzahl von Gesprächen mit politischen Verantwortungsträgern sowie der letztendlich spendenfinanzierten Eröffnung einer Gewaltschutzwohnung für Männer im Juli vergangenen Jahres in Gera freuen wir uns, dass nun auch das Land Thüringen die Notwendigkeit erkannt hat, für betroffene Männer ein Angebot zu schaffen (die Thüringer Landeszeitung berichtete gestern). Für viele mit uns zusammenarbeitende Fachleute wie unsere Initiative bleibt in diesem Zusammenhang allerdings unverständlich, weshalb unserem zeitweise stark frequentierten und bereits etablierten Angebot trotz vorjähriger Zusage einer Fortfolgefinanzierung eine Absage erteilt wurde.
__
Unter diesem Link können Sie unsere Initiative unterstützen, hier können Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements

Spendeneingänge

Wir bedanken uns herzlich für die jüngst eingegangene Spende in Höhe von 100€ seitens eines Geraer Sprachlehrers sowie für den seit Dezember laufenden Spendendauerauftrag von monatlich 30€ seitens eines Gymnasiallehrers aus Braunschweig. Wir freuen uns sehr über diese sehr hilfreichen Zuwendungen und weisen an dieser Stelle auf die Unterstützungsmöglichkeiten (Onlineshopping über Bildungsspender.de, Mitgliedschaft, Spende etc.) unter unserem Menüpunkt „Spenden / Unterstützung“ hin.

Vielen Dank!
__
Unter diesem Link können Sie unsere Initiative unterstützen, hier können Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen. Vielen herzlichen Dank!