Ortstermin Wildau: “Symposium 2015 – Kindeswohl als Wissenschaft”

Eines unserer Mitglieder nahm an der am 16. 09. 2015 „Symposium 2015 – Kindeswohl als Wissenschaft“ erwähnten Fachtagung im brandenburgischen Wildau am 16. und 17. 10. 2015 teil. Eine Auswertung:

Etwa 60 Teilnehmer unterschiedlicher im Familienrecht tätiger Professionen sowie Vereinsmitglieder und Betroffene nahmen teil.

Das Einführungsreferat von Prof. Dr. Peter Beyerlein war das Kernstück der Veranstaltung, in der er die genetische und epigenetische Struktur im kindlichen Entwicklungsprozess darstellte und auf die Folgen kindlicher Traumata hinwies.* Der Kenntniszuwachs durch diesen Vortrag für unser Mitglied und damit unsere Initiative war hoch. Alles, was aufgrund von Erfahrung bekannt ist, wird mit der Biogenetik noch klarer erkennbar.

(mehr …)

Vorteile einer Mitgliedschaft

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leserschaft und Unterstützer, wir dürfen Sie an dieser Stelle auf die Vorteile unserer Mitgliedschaft hinweisen. Für nur 20€ im Jahr helfen Sie uns, Einfluss auf die geltende Familien- und Gleichstellungsrechtslage in Deutschland zu nehmen, entsprechende Projekte zu verwirklichen und Kräfte zu bündeln. Unsere Handlungsfelder entnehmen Sie bitte diesem Link, für Rückfragen helfen Ihnen unsere Ansprechpartner gern weiter, unsere Qualifikation entnehmen Sie bitte hier. Vielen Dank!

__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!